Wer Zigarettenstummel einfach wegwirft, zahlt 75 Euro Bußgeld plus Gebühren. Der Vollzugsdienst hält Ausschau. Foto: picture alliance/dpa/Jens Kalaene

Die Stadt hat dem wilden Müllentsorgen den Kampf angesagt und 2018 dafür zwölf Stellen beim Vollzugsdienst geschaffen. In der Tat: Es werden mehr Müllsünder erwischt und mehr Bußgelder verhängt.

Gerade einmal zehn Minuten dauert es, bis die Hälfte des Nikotingehalts aus einer Zigarettenkippe gespült ist, die in einer Pfütze liegt. Diese Zahl stammt von der Umweltschutzorganisation BUND. Das Nervengift aus einer Kippe könne bis zu 1000 Liter Wasser so verunreinigen, dass Kleinstlebewesen darin keine Chance mehr haben. 40 bis 60 Liter Grundwasser würden durch einen Zigarettenstummel belastet, auch das sind Zahlen der Umweltorganisation.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.