Unter dem Motto „In Bewegung kommen“ bietet die Psychosoziale Beratungsstelle Nürtingen eine Gruppe für Frauen an, deren Angehörige ein Suchtproblem haben. Die Frauen erfahren, wie sie ihre Lebensqualität verbessern und gleichzeitig die suchtkranke Person zu einer Behandlung motivieren können. Die Gruppe findet ab 5. Februar an acht Montagen von 15.30 bis 17.10 Uhr in der Suchtberatungsstelle Nürtingen, Kirchstraße 17, statt. Die Teilnahme kostet 40 Euro. Anmeldung ist erforderlich unter: 07022/932 440. Info-Abend mit Anmeldemöglichkeit am Donnerstag, 1. Februar, um 20.15 Uhr in der Suchtberatungsstelle.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: