Bei starkem Regen wie Ende Juni ergießt sich ein brauner Strom in den Hof des Heinrich-Otto-Areals in Reichenbach. Foto: oh

Wenn es stark geregnet hat, müssen die Eigentümer des Heinrich-Otto-Areals in Reichenbach oft mit schwerem Gerät zum Saubermachen anrücken. Sie sehen in Sachen Vorbeugung auch die Gemeinde Hochdorf in der Pflicht.

Reichenbach - Wenn es stark regnet, ist auf dem Heinrich-Otto-Areal in Reichenbach Land unter: Wassermassen kommen durch eine Klinge hinter dem Gelände den Berg herunter und fließen als brauner Strom über den Hof. Andy Dostal hat einige beeindruckende Fotos und Videos von dem Wasser in seinem überschwemmten Hof mitgebracht. Der Unternehmer aus Weinstadt hält zusammen mit seinem Vater die Investorengesellschaft, die das historische Gewerbeareal der Firma Heinrich Otto 2012 gekauft hat. Der angrenzende Teil des Areals mit der alten Villa wurde schon ein paar Jahre zuvor an einen Privateigentümer verkauft.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in

Monatsabo Basis reduziert
4 € mtl.
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr für 1 € pro Woche
  • Danach nur 9,99 € mtl.
  • Keine Bindung und jederzeit kündbar
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: