Heike Bosch will Kinder und Jugendliche für die Vereinsarbeit in Neuhausen begeistern. Foto: Horst Rudel

Um Kinder und Jugendliche kümmert sich Heike Bosch bei der Arbeitsgemeinschaft der Neuhausener Vereine. Sie findet es wichtig, die Perspektiven junger Menschen ins Gemeindeleben einzubeziehen.

Neuhausen - Engagierten Nachwuchs zu finden, ist für viele Vereine und Organisationen schwer. „Es ist wichtig, den Jungen und Mädchen Angebote zu machen, die auf sie und auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind“, sagt Heike Bosch. Sie ist bei der Arbeitsgemeinschaft der Neuhausener Vereine (ANV) für die Jugendarbeit zuständig. Die 50-jährige Mutter zweier erwachsener Kinder hat einen guten Draht zu jungen Leuten. Als Hans Bayer, der Vorsitzende des Vereinsverbands, sie vor zwei Jahren fragte, ob sie das Amt gerne übernehmen würde, zögerte sie nicht lange.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.