Gute Stimmung beim Trimagischen Turnier Foto: BB-Mehr!Theater/Manuel Harlan

In Hamburg will die Theaterproduktion „Harry Potter und das verwunschene Kind“ künftig die Fangemeinde in großen Scharen herbeilocken. Das wird ihr vermutlich wohl kalkuliert gelingen – den Schwächen der Aufführung zum Trotz.

Hamburg - Hamburg hat bekanntlich viele coole Orte. Einer davon sind die Großmarkthallen südlich des Hauptbahnhofs, irgendwo zwischen Güterzuggleisen, neuer Hafencity, Elbbrücken und Lagerhallen. 1962 hat der Architekt Bernhard Hermkes hier eine ungemein elegante dreischiffige Anlage mit geschwungenen Spannbetondecken geschaffen; sie steht zu Recht längst unter Denkmalschutz. Bis heute wird hier praktisch rund um die Uhr gehandelt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: