Foto:  

Die HSG gewinnt das wichtige Duell gegen die HSG Fridingen/Mühlheim mit 35:28

Ostfildern - Die Württembergliga-Handballer der HSG Ostfildern haben beim 35:28 (14:15)-Erfolg über die HSG Fridingen/Mühlheim einen laut Betreuer Matthias Dunz „unfassbar wichtigen Sieg“ im Kampf gegen den Abstieg eingefahren. „Zudem haben wir einen riesengroßen Schritt in Richtung Verbandsliga gemacht“, freute sich Dunz.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.