Acht Tore in 40 Minuten: Bei Marvin Fuß, der vergangene Woche flach lag, lief es gegen Konstanz unerwartet rund. Foto: /Herbert Rudel

Der 39:34-Erfolg des TVP im BWOL-Spiel gegen die HSG Konstanz II ist eingeplant gewesen. Dass der Verfolger aus Gmünd in Wolfschlugen patzte, kam als i-Tüpfelchen oben drauf.

In der 40. Spielminute als in der Schafhausäckerhalle ein 29:20 auf der Anzeigentafel zu lesen war, stellten sich zum Ausgang der BWOL-Partie zwischen dem TV Plochingen und der HSG Konstanz II noch genau zwei Fragen: Knacken die Hausherren die 40-Tore-Marke? – Und bringen sie einen Zehn-Tore-Abstand zwischen sich und den nicht nur körperlich unterlegenen Gegner. Beide Fragen mussten beim 39:34-Sieg letztlich mit einem „Nein“ beantwortet werden. In Gefahr war der Erfolg aber nie.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.