Stefanie Ege. Foto: /Herbert Rudel

Die Drittliga-Torhüterin trainiert die Landesliga-Frauen des TSC Wolfschlugen II.

Wolfschlugen - So müsste sich doch jemand finden lassen. Viele junge Frauen jubeln in die Kamera. Unter dem Foto steht: „Wir brauchen Dich! Trainer gesucht.“ Die Handballerinnen des TSV Wolfschlugen II werben via soziale Medien um eine Entlastung für Stefanie Ege. Denn die steht nicht nur beim Wolfschlugener Drittliga-Team im Tor, sondern trainiert seit dieser Saison auch das zweite Frauen-Team, das den Aufstieg in die Landesliga geschafft hat.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: