Für Deizisau und Reichenbach läuft es gerade alles andere als rund. Foto: eas/Archiv

Die BWOL-Handballer des TSV Deizisau stecken weiterhin in der Negativspirale. Verbandsligist TV Reichenbach ist seit drei Spielen sieg- und punktlos.

Die Misere bei den BWOL-Handballern des TSV Deizisau geht weiter. In Blaustein kassierte die verletzungsgebeutelte Mannschaft mit 28:40 die nächste Niederlage. Auch der TV Reichenbach kam aus Bad Saulgau ohne Punkte zurück. Im Bezirksklasse-Derby hatte die Deizisauer Zweite dafür Grund zu jubeln: Der TSV Köngen II wurde mit 32:29 bezwungen.