Trotz Niederlage haben die Handballer des TSV Wolfschlugen einen guten Saisonauftakt erwischt. Foto: picture alliance / dpa/Ronald Wittek

Im ersten Saisonspiel der BWOL haben die Handballer des TSV Wolfschlugen gleich einen harten Gegner vor der Brust gehabt: Drittliga-Absteiger TGS Pforzheim. Die Gastgeber zeigten eine starke Partie, derweil wurden Fehler umgehend bestraft.

Auch wenn die Handballer des TSV Wolfschlugen bei ihrem Saisonauftakt in der Baden-Württemberg Oberliga vor heimischer Kulisse mit 24:26 (15:13) verloren haben, ist Abteilungsleiter Wolfgang Stoll nicht unzufrieden „Wir haben eine ordentliche Vorstellung gezeigt und sind gut gestartet.“ Immerhin empfing der Aufsteiger niemand Geringeres als die TGS Pforzheim, die in der vergangenen Spielzeit noch in der 3. Liga angetreten war.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: