Foto: picture alliance / dpa/Ronald Wittek

Die Wolfschlugenerinnen schlagen Tabellenführer Erlangen mit 31:27.

Sensationeller Erfolg für die Drittliga-Handballerinnen des TSV Wolfschlugen: Gegen den bereits als Meister feststehenden HC Erlangen schafften sie einen verdienten 31:27 (12:9)-Heimsieg. Damit bleiben die Wolfschlugenerinnen in der Saison ungeschlagen vor heimischer Kulisse oder – wie sie beim TSV so gerne sagen – im Hexenkessel von Wolfschlugen. Dementsprechend gefeiert wurde der Sieg dann auch noch: Die Wolfschlugenerinnen gaben später noch eine Mallorca-Party.