Die Behandlung ist davon abhängig, wo das Myom in der Gebärmutter sitzt. Foto: SciePro - stock.adobe.com

Ein Gynäkologe erklärt, warum die Wechseljahre oft das Problem mit den Myomen lösen.

Heidelberg - Bei Myomen denken viele Frauen an Operationen und eine Komplettentfernung ihrer Gebärmutter. Professor Christof Sohn, ärztlicher Direktor der Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Universitätsklinikum in Heidelberg, spricht über die Risiken, Symptome und Therapien.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.