Virtuelles EZ-Forum zum Thema "Herz" Foto: Pexels/ Karolina Grabowska

Am Donnerstag, 14. Oktober, lädt die Eßlinger Zeitung um 18 Uhr zum virtuellen Forum „Gesund leben“ ein. Das Thema der Woche dreht sich rund um Herz und Kreislauf, die Gesprächspartner sind Matthias Leschke, Chefarzt der  Klinik für Kardiologie und Angiologie am Klinikum Esslingen, sowie Christian  Herdeg, Chefarzt für Innere Medizin, Herz- und Kreislauferkrankungen an der Medius Klinik Ostfildern-Ruit. 

Forum

Die EZ-Redaktion lädt am Donnerstag, 14. Oktober, um 18 Uhr zum virtuellen Forum „Gesund leben“ ein. Es geht um Fragen zum Thema „Herz und Kreislauf – Das Herz, der Motor des Menschen und wie es den Kreislauf stabil hält“. Das Gespräch ist live als Zoom-Meeting zu verfolgen.

Teilnehmer

Gesprächspartner bei dem Forum sind  Matthias Leschke, Chefarzt der  Klinik für Kardiologie und Angiologie am Klinikum Esslingen, sowie Christian Herdeg,Chefarzt für Innere Medizin, Herz- und Kreislauferkrankungen an der Medius Klinik Ostfildern-Ruit. Moderiert wird das Meeting von EZ-Chefredakteur Johannes Maria Fischer. Fragen können im Voraus gesendet werden an: lokales@ez-online.de. 

Bitte beachten: Um beizutreten laden Sie entweder hier vorab den Zoom-Client runter und klicken anschließend auf den untenstehenden Button "Zur Veranstaltung",
oder treten Sie direkt mit Ihrem Browser bei. Dazu klicken Sie einmalig auf "Meeting beitreten" und anschließend unten auf "Mit Ihrem Browser anmelden".

Zur Veranstaltung

Die Veranstaltung führen wir mit Hilfe des Meeting Tools „Zoom“ der Firma Zoom Video Communications Inc. durch. Dabei handelt es sich um ein amerikanisches Unternehmen. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von „Zoom“ zu. Die Datenschutzrichtlinien von „Zoom“ finden Sie hier: https://zoom.us/docs/de-de/privacy-and-legal.html. Hinweise zur Nutzung von Zoom bei der Eßlinger Zeitung finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Wir werden das EZ-Forum als Video aufzeichnen, um die Aufzeichnung nach der Veranstaltung unseren Lesern auf esslinger-zeitung.de und auf unseren Social Media Kanälen zur Verfügung zu stellen. Sie werden als Gast/Publikum an dem Zoom Meeting teilnehmen und damit in der Aufzeichnung nicht zu sehen sein, dennoch möchten wir Sie hiermit darauf hinweisen. Mit Teilnahme an der Veranstaltung stimmen Sie einer Veröffentlichung dieser Aufzeichnung zu.

Wie Sie teilnemen können

Anleitung für den Zugriff über Ihren Laptop oder Ihren Computer

  • Klicken Sie auf den folgenden Teilnahmelink: https://us06web.zoom.us/j/86160339919
  • Die Zoom Zugangsseite öffnet sich daraufhin in Ihrem Standard-Browser
    • Bitte beachten: Sollten Sie das Meeting-Tool „Zoom“ zum ersten Mal verwenden, müssen Sie sich den Zoom-Client herunterladen. Hierzu finden Sie unter dem Button „Meeting eröffnen“ einen Link zum Download. Der Download sollte nicht länger als eine Minute dauern.
  • Es öffnet sich ein Fenster in dem Sie aufgefordert werden Ihre E-Mail Adresse und Ihren Namen einzutragen. Sollte sich kein Fenster öffnen, klicken Sie bitte auf den Button „Meeting eröffnen“ oder „Meeting beitreten“.
  • Haben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse korrekt eingegeben, haben Sie über den Button „Dem Webinar beitreten“, der sich im selben Fenster befindet, die Möglichkeit dem Meeting beizutreten

Anleitung für den Zugriff über mobile Geräte

Sollten Sie über mobile Geräte (Smartphone oder Tablet) auf das Meeting zugreifen wollen – wir empfehlen allerdings einen Laptop – dann gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Laden Sie sich vorab die Zoom App auf Ihr Gerät herunter, entweder über den Google Playstore oder den App Store
  • Nach dem Download und der Installation der App, klicken Sie bitte auf den folgenden Teilnahmelink: https://us06web.zoom.us/j/86160339919
  • Es öffnet sich ein Fenster in dem Sie aufgefordert werden Ihre E-Mail Adresse und Ihren Namen einzutragen. Sollte sich kein Fenster öffnen, klicken Sie bitte auf den Button „Meeting eröffnen“ oder „Meeting beitreten“.
  • Haben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse korrekt eingegeben, haben Sie über den Button „Dem Webinar beitreten“ welcher sich im selben Fenster befindet, die Möglichkeit dem Meeting beizutreten