Das neue Pflegeberufegesetz trat 2020 in Kraft. Auch im Kreis Göppingen wird es seit mehr als zwei Jahren umgesetzt. Foto: dpa

Pflegefachkräfte werden überall gesucht. Die generalistische Pflegeausbildung soll neue Karrierechancen bieten, denn sie vereint die Alten-, die Gesundheits-, die Kranken- und die Kinderkrankenpflege. Kommt sie gut an imKreis Göppingen?

Die Ausbildung ist anspruchsvoll – was gut ist“, sagt Thomas Franz, der Regionalleiter des Samariterstifts. „Um Pflegeprozesse zu begleiten, braucht man eine fundierte Ausbildung“, betont er, und ist überzeugt, dass die generalistische Pflegeausbildung dafür sorgt. Sie vereint, was bis 2020 getrennt voneinander war – die Altenpflege, die Gesundheits- und Krankenpflege sowie die Kinderkrankenpflege. Was Franz ebenfalls am neuen System schätzt, ist, dass es durchlässiger ist. Durch die Vereinigung in der Ausbildung erlangten die Auszubildenden interdisziplinäre Kenntnisse und Fähigkeiten, mit denen sie später überall in der Pflege eingesetzt werden können.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: