Fast vierzig Jahre haben Isabella und Alexander Koutny im Waldheim verbracht. Werner Pirner (links) hat sich bei ihrem Start für sie eingesetzt. Foto: Roberto Bulgrin

Das Ehepaar war seit 1981 Pächter der TSG-Vereinsgaststätte Waldheim. Das Haus muss saniert werden.

Esslingen - Es ist kaum zu glauben, diesen Satz aus dem Mund von Isabella Koutny zu hören: „Ich wollte nie eine Wirtschaft, weil ich wusste, wie man da schaffen muss.“ Nun sitzt sie am leeren Stammtisch im verwaisten Gastraum des Waldheims auf dem Zollberg und man merkt ihr an, wie es in ihr aussieht. Die 40 haben sie und ihr Mann Alexander nicht mehr ganz geschafft. Ende 2020 hat sich das Ehepaar Koutny nach 39 Jahren und ein paar Monaten als Wirtsleute der Vereinsgaststätte der TSG Esslingen in den Ruhestand verabschiedet. Und vor allem Isabella Koutny fällt es sichtlich schwer.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in

Monatsabo Basis reduziert
4 € mtl.
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr für 1 € pro Woche
  • Danach nur 9,99 € mtl.
  • Keine Bindung und jederzeit kündbar
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: