Die erste Mannschaft des damaligen ATV Esslingen im Jahr 1921, d Foto: oh

Die Fußballabteilung der TSG Esslingen feiert ihr 100-jähriges Bestehen aufgrund der Corona-Krise nun erst 2021 – dann aber umso mehr.

Esslingen - Ein Dreivierteljahr, also neun Monate, hatte sich die Fußballabteilung der TSG Esslingen auf das für sie so besondere Jahr 2020 vorbereitet. Zum 100-jährigen Jubiläum der TSG-Fußballer waren unzählige Veranstaltungen geplant. Von Turnieren für Jung und Alt über Einlagespiele sowie einen Festabend mit Ehrungen und Live-Musik bis hin zu speziellen Fußball-Events wie Torwandschießen, EM-Public-Viewing und anderen Überraschungen. Doch daraus wird nun nichts. Bereits Mitte April entschieden sich die Verantwortlichen aufgrund der Corona-Krise dazu, sämtliche Programmpunkte abzusagen und in das Jahr 2021 zu verschieben. „Wir wollten zunächst abwarten, wie sich die Lage entwickelt. Irgendwann war dann aber klar, dass an einer Verlegung kein Weg vorbeiführt“, sagt Andreas Bürger, der Pressesprecher der TSG-Fußballer, und ergänzt: „Das ist natürlich eine blöde Situation, aber es geht eben nicht anders.“

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.