Wenn der Vater mit dem Sohne . . . Jan (rechts) und Frank Nagel sind das Erfolgs-Trainerduo beim frisch gebackenen Kreisliga-B-Meister TSV Baltmannsweiler. Foto: /Herbert Rudel

„Verstecken muss sich der TSV Baltmannsweiler in der Kreisliga A nicht“, sagt Trainer Jan Nagel zur hoch verdienten Kreisliga- B-Meisterschaft.

Jan Nagels Stimme hört sich ziemlich demoliert an. Und Ralf Schneider ist sich am frühen Montagmittag sicher: „Einige sind jetzt noch unterwegs.“ Ganz so lange haben der Trainer und der Abteilungsleiter des TSV Baltmannsweiler den hoch verdienten Aufstieg in die Kreisliga A zwar nicht mitgefeiert – aber auch sie brauchten keine Straßenbeleuchtung mehr, um den Weg nach Hause zu finden. Bei anderen Vereinen ist nach dem vergangenen Fußball-Wochenende die Stimmung weniger ausgelassen. Aber die gesamte Szene gönnt den Baltmannsweilerern die Meisterschaft.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: