Marcel Mozer (links) wird dem TSV Deizisau etwa drei bis vier Wochen fehlen. Foto: /Robin Rudel

Die Fußball-Landesligisten TSV Deizisau und TSV Köngen verarbeiten ihre deutlichen Niederlagen – auf völlig unterschiedliche Art und Weise. In der Bezirksliga feiert der FC Esslingen den ersten Sieg, der FV Plochingen liefert das nächste Torfestival.

Esslingen - Mit unterschiedlichen Ausgangssituationen sind die Fußball-Landesligisten TSV Köngen und TSV Deizisau ins Wochenende gegangen – und auf unterschiedliche Art und Weise lecken die Clubs nach den deutlichen Niederlagen ihre Wunden. Bezirksligist FC Esslingen feierte den ersten Sieg der Saison und in der Kreisliga A patzte Ex-Profi Felix Luz vom TSV Deizisau II gleich doppelt vom Elfmeterpunkt.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar