Die Köngener haben gegen Neresheim Probleme in der Chancenverwertung. Foto: dpa

Die Köngener Landesliga-Fußballer haben gegen den SV Neresheim 0:1 verloren. Das Spiel spiegle die bisherige Saison wider, sagt TSV-Coach Sascha Strähle.

Als „Spiegelbild unserer Saison“ beschreibt Sascha Strähle, Trainer der Landesliga-Fußballer des TSV Köngen, die 0:1 (0:1)-Heimniederlage gegen den SV Neresheim. „Wir waren nicht die schlechtere Mannschaft“, sagt er. Wieder einmal sei die Niederlage durch einen individuellen Fehler und Pech im Angriff zustande gekommen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: