Der Abstieg Deizisaus steht schon lange fest. Foto:  

Tabellenschlusslicht TSV Deizisau hat beim SV Waldhausen eine 0:4 verloren. Dabei hat sich die Mannschaft vorgenommen, etwas Zählbares zu holen.

Deutlich mit 0:4 (0:2) haben die Landesliga-Fußballer des TSV Deizisau beim SV Waldhausen verloren. Dabei hatten sich die Deizisauer vorgenommen, kurz vor dem Saisonende noch mal etwas Zählbares mitzunehmen. Das Hinspiel hatten sie mit 3:0 gewonnen. „Das war nichts“, erklärte Deizisaus Spielleiter Thomas Stiehl, „wir waren komplett unterlegen.“

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: