Foto:  

FC Esslingen gewinnt nach der Winterpause

Esslingen - Am ersten Spieltag nach der Winterpause war der FC Esslingen (44 Punkte) dem TSV Köngen II in allen Belangen überlegen und feierte ein 10:0-Schützenfest. Auch der punktgleiche TV Unterboihingen gewann mit 2:0 gegen den TSV Berkheim. Der TSV Denkendorf überzeugte gegen den TSV RSK Esslingen und gewann mit 5:2.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.