Kampf um jeden Ball – hier eine Szene aus dem Mittelfeld des Platzes. Foto: /Herbert Rudel

In der Kreisliga A 1 trennen sich der gastgebende TSV und der TV Hochdorf nach mehr als 90 Minuten unentschieden.

In einer bis zum Schluss spannenden Partie der Kreisliga A, Staffel 1, zwischen dem TSV Wernau und dem TV Hochdorf mussten sich die Teams nach dem 4:4-Remis mit je einem Punkt begnügen. Dabei hatten sich beide so viel vorgenommen: Wernau wollte die vier Spiele bis zur Winterpause möglichst alle gewinnen und Hochdorf sich durch einen Erfolg von den unteren Tabellenrängen absetzen. Nach Spielende war der neue Trainer der Wernauer, Ingo Schäfer, nicht glücklich: „Das Ergebnis fühlt sich für mich wie eine Niederlage an. Wir hätten aus meiner Sicht gewinnen müssen und das Spiel in der zweiten Hälfte nicht aus der Hand geben dürfen. Der aktuelle Tabellenplatz entspricht nicht unseren Ambitionen.“

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: