Die Deizisauer Zweite verliert das Kellerduell. Foto: EZ/Archiv

Dagegen dominieren in der Staffel 1 der Kreisliga A die Favoriten Oberesslingen/Zell, Sirnau und Reichenbach in ihren Spielen.

Der TSV RSK war als Tabellendritter klarer Favorit gegen den Vorletzten, den SV Mettingen. Allerdings hatten die RSK’ler zwei Niederlagen aus den vergangenen beiden Begegnungen zu verkraften. Und so ging Mettingen in den ersten 25 Minuten auch mit 2:0 in Führung. Hätte der SVM alle seine Chancen in Zählbares umgesetzt, wäre der Vorsprung zur Pause noch höher gewesen. In der zweiten Hälfte gelang es den Gästen aber mit großer Mühe die Partie noch zu kippen. Im Kellerduell zwischen dem TSV Köngen II und der Zweiten des TSV Deizisau siegte Köngen mit 2:0 und landete mit diesen drei Punkten vorläufig einmal auf dem Relegationsplatz.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: