Szene der „Friends“-Reunion mit Rachel, Monica, Chandleer, Phoebe, Ross und Joey (von links) Foto: HBO Max

Rachel und Ross, Monica und Chandler, Joey und Phoebe sind zurück – und sie kommen auch ins deutsche Fernsehen: Das „Friends“-TV-Special ist am Donnerstag, 27. Mai, bei Sky zu sehen.

Stuttgart - Lange hatten Serienfans befürchtet, dass die Reunion der Kult-Sitcom „Friends“ in Deutschland gar nicht zu sehen sein wird. Jetzt gibt der Bezahlsender Sky Entwarnung: Das mit Spannung erwartete Special „Friends: The Reunion“ wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz exklusiv auf Sky zu sehen sein. Das TV-Special ist am Donnerstag, 27. Mai auf Sky Ticket und Sky Q in der Originalfassung verfügbar sein. Am 29. Mai wird „Friends: The Reunion“ um 20.15 Uhr in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln auf Sky One ausgestrahlt.

Die beste aller Sitcoms

Die Serie, die von 1994 bis 2004 ausgestrahlt wurde, gilt noch heute als das Maß aller Dinge. So geht Sitcom: Sechs Freunde in New York verlieben sich, streiten sich, versöhnen sich, ziehen hier ein, ziehen dort aus, heiraten, kriegen Kinder, wechseln die Jobs und suchen immer wieder aufs Neue nach dem Glück. Rachel, Monica, Phoebe, Chandler, Joey und Ross geht es also irgendwie ganz genauso wie uns allen – nur mit dem Unterschied, dass sie ein bisschen besser aussehen als wir und dass das echte Leben nicht so komische, perfekt getimte Dialoge schreibt.

Für das lang erwartete Wiedersehen kehren die „Friends“-Stars Jennifer Aniston (Rachel), Courteney Cox (Monica), Lisa Kudrow (Phoebe), Matt LeBlanc (Joey), Matthew Perry (Chandler) und David Schwimmer (Ross) an den Originalschauplatz der Sitcom – die Stage 24, auf dem Gelände der Warner Bros.-Studios in Burbank – zurück, um die Serie zu feiern. 

Auch BTS und Lady Gaga sind dabei

Es soll sich dabei zwar nur um ein einmaliges Special handeln, doch dieses hat es in sich. Bei „Friends: The Reunion“ werden einige Gaststars von damals dabei sein: Zum Beispiel Maggie Wheeler, die Chandlers Freundin Janice („Oh, my god!“) spielte, Reese Witherspoon, die Rachels Schwester war, oder Tom Selleck, mit dem Monica eine Beziehung hatte. Außerdem haben sich auch David Beckham, Kit Harington, Justin Bieber, Lady Gaga und die koreanische Band BTS angekündigt..

Ab 27. Mai ist „Friends: The Reunion“ in der Originalfassung auf Sky Ticket sowie über Sky Q auf Abruf verfügbar. Am 29. Mai um 20.15 Uhr wird das Special auf Sky One ausgestrahlt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: