„Nette Toilette“ heißt es in Esslingen an einigen Lokalen. Foto: Horst Rudel/Horst Rudel

Die Freien Wähler haben im Ostfilderner Gemeinderat ein Konzept für die „Nette Toilette“ in allen Stadtteilen beantragt. Das soll Defizite in den Stadtteilen abfedern.

Die Freien Wähler Ostfildern haben im Gemeinderat beantragt, für die Stadt ein Konzept zur Umsetzung der Initiative „Nette Toilette“ zu erarbeiten. Damit auch Menschen mit Behinderung das Angebot nutzen können, sollen auch WCs mit barrierefreiem Zugang ausgewiesen werden. Diese stillen Örtchen sind mit einem Hinweisschild gekennzeichnet, das einen hohen Wiedererkennungswert hat.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.