S o präsentiert sich die Göppinger Freibadbaustelle derzeit von der neuen Rutsche aus gesehen. In diesem Jahr fällt die Badesaison flach. Foto: Stadtwerke Göppingen Foto:  

Nicht wegen des jüngsten Hochwassers, aber wegen des vielen Regens insgesamt sind die Bauarbeiten im Göppinger Freibad noch nicht fertig. Zudem verhindern Lieferengpässe, dass das Bad in dieser Saison geöffnet wird.

Nach der bereits einmal verschobenen Saisoneröffnung sollten die Umbauarbeiten im Göppinger Freibad jetzt eigentlich fertig sein und die ersten Badegäste ins Wasser springen. Doch das wäre eine harte Landung – die Becken sind leer. Schlimmer noch: Das ganze Bad gleicht noch einer Großbaustelle. Im Gemeinderat ließ Martin Bernhart, der Chef der Stadtwerke, jetzt die Bombe platzen: Aus der Badesaison 2024 wird im größten Freibad des Landkreises nichts mehr.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.