Erstflug einer Rebell, wie sie Roman Weller baut. Foto: Phillip Weingand

Seit seiner Jugend ist Roman Weller aus Schwäbisch Hall vom Fliegen besessen. Seinen Traum, Flugzeuge zu bauen, lebt er seit 30 Jahren. Seine Kunden sind Liebhaber, Museen und Produktionsfirmen.

Das Brummen wird lauter. Immer schneller bewegt sich das kleine rot-weiße Flugzeug über die Graspiste. Erst hebt sich das Spornrad, dann die vorderen Räder vom Boden. Die Maschine fliegt in den Frühlingshimmel, den Wolken entgegen. Dort drückt der Pilot sie in eine steile Linksdrehung und zieht Kreise. Vom Boden aus verfolgt ein Mann in Karohemd und Latzhose jede Bewegung. „Wenn er das macht“, sagt er und meint die Steilkurve, „ist alles in Ordnung. Sonst wäre er ganz schnell wieder zurückgekommen.“ Der Mann am Boden heißt Roman Weller, er hat den Flieger selbst entworfen und gebaut.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von esslinger‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: