Der Rettungsdienst brachte die 50-Jährige in eine Klinik (Symbolbild). Foto: dpa/Andreas Gebert

Am Dienstagnachmittag ist eine 50-Jährige bei Überqueren einer Straße in Filderstadt (Kreis Esslingen) von einem Auto angefahren worden. Sie wurde dabei schwer verletzt.

Filderstadt - Schwere Verletzungen hat eine 50-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag in Bonlanden erlitten. Wie die Polizei berichtet, bog eine 35 Jahre alte Fahrerin eines Jeep kurz nach 15.30 Uhr von der Luckenstraße aus nach links in die Rainäckerstraße ab und erfasste dabei mit ihrem Wagen die 50-Jährige, die ihrerseits die Rainäckerstraße zu Fuß überqueren wollte.

Durch den Anstoß stürzte die Frau zu Boden. Sie musste mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: