Familie Khan schläft quer auf dem Bett. Die kleine Alina kommt ans obere Ende des Bettes, damit sie nicht runterfällt. Für ein Babybett ist zu wenig Platz in der Wohnung. Foto: /Horst Rudel

Familie Khan lebt auf 17 Quadratmetern in Oberesslingen. Seit eineinhalb Jahren kämpft die Mutter um eine Aufenthaltsgenehmigung. Die Khans gehören zu den Leidtragenden von Bearbeitungsstau und Personalmangel in den Behörden.

Die Welt, die Alina auf eigene Faust erkunden kann, misst zwei mal zwei Meter. So groß ist das Bett der Familie Khan. Hier spielt das sieben Monate alte Mädchen mit Greiflingen, hier schläft es mit seinen Eltern, hier wird Alina Krabbeln lernen müssen. Denn hinter der Bettkante beginnt eine unwirtliche Zone, die ihre Eltern von ihr fernhalten. Der Boden ist eiskalt und feucht, und an den Wänden kriecht der Schimmel hoch. Die Wohnung hat keine Heizung. Was der Elektroheizkörper von Saturn an Wärme abgibt, steigt sofort gen Decke.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: