Ein erfolgreiches Gespann in der Formel 1 bis 2009: Willi Weber (li.) und Michael Schumacher (Foto von 2004) Foto: dpa//ero Breloer

Willi Weber, der einstige Manager von Michael und Ralf Schumacher, feiert den 80. Geburtstag und will noch nicht aufs Abstellgleis. Manches bereut er in seinem Leben.

„Ich lebe noch!“, sagt Willi Weber ins Telefon und lacht darauf so herzlich wie laut. Er spricht es nicht aus, aber er mag in diesem Moment gedacht haben: Unkraut vergeht nicht. 80 Jahre sind es geworden, an diesem Freitag begeht der Stuttgarter, der als „Mister 20 Prozent“ vor mehr als 30 Jahren in der Formel 1 bekannt geworden ist, den runden Geburtstag. Doppeltes Schwabenalter, wenngleich Willi Weber kein waschechter Schwabe ist, er wurde in Regensburg geboren. Der einstige Manager wird keine Sause mit Prunk und Pomp veranstalten, er hat enge Freunde und seine Familie („die wird immer größer“) zu sich eingeladen, es wird ein feines Abendessen geben, und danach wird die Gesellschaft zusammensitzen und über dies und das plaudern.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von esslinger‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: