Die EU macht sich auf den Weg zur Klimaneutralität. Sie hat sich für ein Verkaufsverbot von Neuwagen mit Verbrennungsmotor ab 2035 ausgesprochen. Foto: dpa/Robert Michael

Die EU will bis 2030 Treibhausgase um mindestens 55 Prozent unter den Wert von 1990 drücken. Nun hat sie ihre Gesetzesvorschläge präsentiert. Was dies bedeutet.

Brüssel - Der Ausstoß von klimaschädlichem Kohlendioxid soll bis 2030 um 55 Prozent niedriger liegen als 1990. Vorher galt die Marke von minus 40 Prozent. Jetzt kommt die EU-Kommission mit dem Drehbuch für ihre Klimapolitik. Das Paket heißt „Fit für 55“. Was auf Verbraucher und Unternehmen zukommt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: