Foto: dpa - dpa

Ein Unbekannter ist in der Nacht auf Freitag in ein Kirchheimer krankenkassengebäude eingebrochen. Sein Ziel: zwei Lebensmittelautomaten.

Kirchheim (pol)In der Nacht zum Freitag ist ein Unbekannter in das Gebäude einer Krankenkasse in der Schöllkopfstraße eingebrochen. Im Zeitraum zwischen 20 Uhr und 5.45 Uhr öffnete der Einbrecher laut Angaben der Polizei gewaltsam eine Gebäudetür und brach im Anschluss im Inneren zwei Lebensmittelautomaten auf. Die Ermittlungen des Polizeireviers Kirchheim zur Höhe des entwendeten Münzgeldes sowie des Gesamtschadens dauern an.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: