Mit viel Leidenschaft nähen Sarita Karle (links) und Uschi Bayer aus Neuhausen Kleidung für Frühchen und Sternenkinder. Foto: /Gaby Weiß

Die Näh-Engel aus Neuhausen fertigen winzige Mützen, Hosen und Jäckchen für frühgeborene Babys und spenden sie an Kinderkliniken in der Region. Jetzt gründen Sarita Karle, Uschi Bayer und ihre Mitstreiterinnen einen Verein.

Seit acht Jahren nähen sie in jeder freien Minute Kleidung für frühgeborene Kinder, versorgen Kinderkliniken in der Umgebung kostenlos mit klitzekleinen Strampelanzügen, winzigen Hosen und Hemdchen oder verschenken sie direkt an betroffene Familien. Sarita Karle, Uschi Bayer und ihre Mitstreiterinnen sammeln Sach- und Geldspenden und organisieren Nähtage, an denen fast im Akkord produziert wird. Jetzt gründen die engagierten Frauen aus Neuhausen den Verein Näh-Engel.