Foto: / - /

Der TV Unterboihingen bleibt nach dem 4:0-Sieg gegen den TSV Köngen II ungeschlagener Spitzenreiter der Fußball-Kreisliga A, Staffel 1.

EsslingenIn der Fußball-Kreisliga A, Staffel 1, bleibt der TV Unterboihingen durch einen klaren 4:0-Sieg gegen den TSV Köngen II ungeschlagen und souveräner Tabellenführer. Engster Verfolger bleibt der FC Esslingen, der sich gegen den TSV Deizisau II ebenfalls klar mit 3:0 (1:0) durchsetzte. Damit bleiben die Esslinger auch im zweiten Spiel unter Interimstrainer Christian Ehrenberg ungeschlagen.

Enttäuschung herrscht beim ASV Aichwald, der sein Spiel beim SC Altbach mit 2:4 (1:1) verlor und damit seiner Favoritenrolle nicht gerecht wurde. Die Aichwalder bleiben dennoch auf Platz drei und haben nun sieben Punkte Rückstand auf den FCE.

Die SG Eintracht Sirnau kam im Heimspiel gegen den TSV Wernau nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus. Dennoch überholten die Sirnauer den VfB Oberesslingen/Zell in der Tabelle, weil das Team von Trainer Avdo Smajic mit 0:2 (0:0) beim TSV Wendlingen unterlag. red

Staffel 1

TV Unterboih. – TSV Köngen II 4:0

Tore: 1:0 Fay (24.), 2:0 Herrmann (46.), 3:0 Zeller (75.), 4:0 Sebescen (78.).

FC Esslingen – TSV Deizisau II 3:0

Tore: 1:0 Natsis (10./Elfmeter), 2:0 Hermle (63.), Ketsemenidis (88.).

SC Altbach – ASV Aichwald 4:2

Tore: 1:0 Selvi (21.), 1:1 Späth (27.), 1:2 von Benthen (52.), 2:2 Kisakol (57.), 3:2 Zegrova (70.), 4:2 Zegrova (72.).

SGE Sirnau – TSV Wernau 2:2

Tore: 0:1 Birinci (35.), 0:2 Aslan (41.), 1:2 Dennis Hauck (47.), 2:2 Epple (52.).

Rote Karte: Birinci wegen Schiedsrichterbeleidigung (90./TSV Wernau).

TSV Oberens. II – TSV RSK Essl. 2:3

Tore: 1:0 Bunz (3.), 2:0 Bunz (25.), 2:1 Behrwind (41.), 2:2 Hammerle (47.), 2:3 Jaiteh (76.).

TSV Wendlingen – VfB O./Zell 2:0

Tore: 1:0 Suck (70.), 2:0 Alamir (80.).

Staffel 3

TV Hochdorf – Türk. Geislingen 0:2

Tore: 0:1 Cakir (20.), 0:2 Güler (44.).

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: