Foto: dpa - dpa

Der TSV Denkendorf gewinnt in der Fußball-Kreisliga A, Staffel 1, das sechste Spiel in Folge.

EsslingenDer TSV Denkendorf gewann in der Fußball-Kreisliga A, Staffel 1, das sechste Spiel in Folge und ist seit neun Spielen ungeschlagen. Durch das 5:1 gegen den SC Altbach zementierte der TSV den dritten Tabellenplatz, nur drei Punkte hinter dem Zweiten FC Esslingen. In der unteren Region der Tabelle trennten sich der TSV Köngen II und der TSV Wendlingen mit 1:1. Wendlingen bleibt somit Letzter. Ein Spiel mit wechselnden Führungen gab es beim 3:4 zwischen dem TSV RSK Esslingen und der SG Eintracht Sirnau. red

Staffel 1

TSV Denkendorf – SC Altbach 5:1

Tore: 1:0 Imperiale (5.), 2:0 Franza (19.), 3:0 Brandner (40.), 4:0 Sandner (59.), 5:0 Kurka (73.), 5:1 Bublica (88.).

TSV Köngen II – TSV Wendlingen 1:1

Tore: 1:0 Löfflath (62.), 1:1 Alamir (88.).

TSV RSK Esslingen – SGE Sirnau 3:4

Tore: 0:1 Hauck (6.), 1:1 Regber (23.), 2:1 Hammerle (40.), 2:2 Epple (42.), 2:3 Akar (75.), 3:3 Sauter (80.), 3:4 Gschwendtner (83.).

TSV Deizisau II – TSG Esslingen 2:3

Tore: 0:1 Seiler (6.), 0:2 Weitz (20.), 1:2 Luz (38.), 1:3 Seiler (80./Elfmeter), 2:3 Müller (86.).

Aichwald – Oberesslingen/Zell 4:2

Tore: 0:1 Pantic (2.), 1:1 Zeyer (18.), 2:1 Beil (38.), 3:1 Seifried (50.), 3:2 Giannotti (82.), 4:2 Richter (90.+2).

TSV Berkheim – TSV Wernau 4:2

Tore: 1:0 Breuning (1.), 2:0 Avci (3.), 2:1 Schwinghammer (40.), 3:1 Avci (47.), 4:1 Franken (67.), 4:2 Schnitt (90.+3).

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: