Kämpfer im libyschen Bürgerkrieg. Foto: dpa/Hamza Turkia

Führt die diplomatische Offensive der Bundesregierung für Frieden in Libyen zum Erfolg, ist der Einsatz für den Krisenstaat nicht vorbei. Deutschland und die anderen Europäer dürfen sich nicht wegducken, kommentiert Jan Dörner.

Berlin - Libyen liegt im wahrsten Sinne des Wortes vor Europas Haustür. Das führen uns die Menschen vor Augen, die dort in kleine Boote steigen, um über das Mittelmeer die Europäische Union zu erreichen. Wenn in dem nordafrikanischen Land Krieg herrscht, staatliche Strukturen verschwinden und sich so Terroristen, Menschenhändler und Schmuggler von Drogen und Waffen ungestört ausbreiten, darf dies den Europäern nicht egal sein. Die Beschlüsse der internationalen Libyen-Konferenz sind daher nur ein erster Schritt, um den Krisenstaat mittels einer Waffenruhe und eines Embargos für Kriegsgerät zu stabilisieren.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar