Die Einbrecher gelangten über ein Fenster ins Schulgebäude. (Symbolbild) Foto: Pixabay

Im Zeitraum zwischen Donnerstag und Dienstag sind bislang unbekannte Täter in eine Kirchheimer Schule (Kreis Esslingen) eingestiegen. Dort hatten sie es auf drei hochwertige Fahrräder abgesehen.

Kirchheim/Teck - Unbekannte Täter sind zwischen Donnerstag und Dienstag in den Anbau einer Schule in der Jesinger Halde in Kirchheim/Teck (Kreis Esslingen) eingebrochen – erst am Dienstagmorgen wurde der Einbruch entdeckt.

Fahrräder im Wert von 3000 Euro gestohlen

Die Einbrecher verschafften sich laut Angaben der Polizei im genannten Zeitraum über ein Fenster Zutritt zu den Räumen. Dort ließen sie drei neuwertige schwarze Fahrräder der Marke Roscoe7 im Wert von etwa 3000 Euro mitgehen. Im Anschluss machten sie sich unerkannt aus dem Staub.

Der Schaden am Gebäude wird auf circa 1500 Euro geschätzt. Die Polizei hat mit Unterstützung von Spurensicherungsspezialisten der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: