Foto: dpa - dpa

Ein Unbekannter ist in der Nacht zum Dienstag in einen Kindergarten in Leinfelden eingebrochen. Ob er etwas gestohlen hat, ist derzeit unklar.

Leinfelden-Echterdingen (pol)In der Nacht zum Dienstag ist in einen Kindergarten im Birkacher Weg in Leinfelden eingebrochen worden. Über ein aufgehebeltes Fenster gelangte der Einbrecher nach Angaben der Polizei in der Zeit von 18.30 Uhr bis 6.30 Uhr ins Gebäude. Im Inneren öffnete der Unbekannte noch gewaltsam die Tür zu einem Büro und durchwühlte die Räumlichkeiten. Über ein mögliches Diebesgut liegen noch keine Erkenntnisse vor. An der Tür und dem Fenster entstand ein Schaden in Höhe von circa 500 Euro. Kriminaltechniker kamen zur Spurensicherung vor Ort.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: