19.05.2019 Bei einem Unfall auf der Esslinger Straße in Plochingen sind zwei Personen verletzt worden.

 Foto: SDMG

Am Sonntagabend sind bei einem Unfall in der Esslinger Straße in Plochingen zwei Menschen verletzt worden. Zudem entstanden etwa 40.000 Euro Schaden.

Plochingen (pol)Bei einem Verkehrsunfall in der Esslinger Straße sind am Sonntagabend zwei Personen verletzt und drei Fahrzeuge erheblich beschädigt worden. Gegen 20 Uhr bog eine 25 Jahre alte Fahrerin einer Mercedes C-Klasse nach Angaben der Polizei von einem Grundstück auf die Fahrbahn in Richtung Stadtmitte ein und übersah dabei eine in Richtung Altbach fahrende A-Klasse eines 19-Jährigen. Bei der anschließenden Kollision drehte sich der Pkw der Unfallverursacherin um die eigene Achse und prallte noch gegen eine weitere, geparkte C-Klasse.

Die 25-Jährige und eine 17 Jahre alte Mitfahrerin in der A-Klasse zogen sich leichte Verletzungen zu und mussten im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Insgesamt schätzt die Polizei den Schaden auf etwa 40.000 Euro. Das Fahrzeug der Unfallverursacherin sowie die A-Klasse waren nicht mehr fahrtauglich und wurden abgeschleppt. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Esslinger Straße voll gesperrt werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: