Sein Büro sieht meist mehr wie ein Elektronikfachgeschäft als eine Gemeindekämmerei aus: Andreas Jauß. Foto: Roberto Bulgrin

Die Gemeinde Aichwald ist für ihre Größe digital ungewöhnlich gut ausgestattet. Hauptverantwortlich dafür ist Kämmerer Andreas Jauß.

Aichwald - Hier liegt immer noch sehr viel Papier“, sagt Andreas Jauß mit Blick auf seinen Schreibtisch in entschuldigendem Tonfall. Auch wer selbst kein Papier nutze, bekomme es in der Verwaltung unfreiwillig von anderer Stelle geliefert, erklärt der 36-Jährige. Eigentlich ist Jauß in erster Linie als Amtsleiter der Finanzverwaltung im Rathaus angestellt. Spätestens seit Beginn der Coronapandemie verbringt er aber die meiste Zeit mit allen möglichen Fragen der digitalen Infrastruktur in Aichwald. „Ich kümmere mich um die Planung, Beschaffung, die Einrichtung der Arbeitsplätze und den Support“, sagt Jauß. Meist sehe sein Büro mehr aus wie ein Elektronikfachgeschäft als der Arbeitsplatz des Kämmerers.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: