So gut wie alles, was die Ladentheke hergibt, können Frank und Gabi Baur ihren Kunden inzwischen auch per Bildschirm „servieren“. Foto: Sylvia Schmid/oh

Die Metzgerei Baur betreibt seit einem halben Jahr neben ihrem Ladengeschäft in Wernau (Kreis Esslingen) auch eine digitale Theke. Das Angebot scheint bei den alten wie den neuen Kunden anzukommen.

Wernau - Zwei panierte Schweineschnitzel, vier Maultaschen mit Spinatfüllung, ein großer Becher Fleischsalat sowie 150 Gramm Haussalami – und, weil man schon mal dabei ist, auch noch ein Stück Wildblumenkäse. So in etwa könnte die Bestellung eines Kunden in der Wernauer Metzgerei Baur aussehen. An der Ladentheke in der Hauptstraße wäre es vielleicht angebracht, dem Einkaufswunsch noch ein freundliches „bitte“ hinterherzuschicken. Diese Form zwischenmenschlicher Höflichkeit spielt an der digitalen Theke des Familienbetriebs indes keine Rolle. Ja, man muss beim Ordern nicht mal reden, sondern nur klicken. Zudem hat die Plattform https://baur.digitale-theke.com rund um die Uhr und an sieben Tage die Woche geöffnet.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: