Unbekannte Täter sind in Kirchheim an mehreren Orten eingebrochen. Foto: picture alliance/dpa/Daniel Maurer

Diebe haben laut Polizei in der Nacht zum Sonntag in Kirchheim eine Garage durchsucht, Autos aufgebrochen und versucht einen Roller zu stehlen.

Kirchheim - Zwischen Samstag, 23 Uhr, und Sonntag, 8 Uhr, hat es laut Polizei einen Einbruch in der Lauterstraße in Kirchheim gegeben. Bislang unbekannte Diebe verschafften sich Zutritt auf ein Gartengrundstück und durch eine unverschlossene Tür in eine Garage. Die Täter durchsuchten die Garage und stahlen laut Polizei alkoholische Getränke. Außerdem öffneten sie geparkte Fahrzeuge in der Lauterstraße und entwendeten Bargeld und Werkzeug von drei Autos. Sie führten in der Nacht ihre Diebestour laut Polizei fort und liefen über einen Fußweg in Richtung Plochinger Straße. Dort versuchten sie einen Roller zu stehlen, konnten diesen aber nicht starten. Die Polizei ermittelt nach eigenen Angaben, ob es einen Zusammenhang mit dem Einbruch in die Kirchheimer Gaststätte am Schloßplatz gibt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: