Die neun Bauplätze im Gebiet Adlerstraße Ost III werden heiß begehrt sein. Foto: Ines Rudel

Neun Bauplätze hat die Stadt Wernau im Baugebiet Adlerstraße Ost III zu vergeben. Der Gemeinderat hat sich jetzt auf ein Punktesystem für die Vergabekriterien geeinigt.

Bauplätze sind heiß begehrt. Während man zum Start des Baugebiets Adlerstraße Ost Teil II im Jahr 2008 meist einen oder zwei Bewerber pro Grundstück hatte, rechne man heute mit dem Hundertfachen, sagte Bürgermeister Armin Elbl. Die Kommunen sind deshalb verpflichtet, vorab Kriterien für die Vergabe festzulegen und sie transparent und nachvollziehbar für alle zu machen. Sie müssen in öffentlicher Sitzung beraten werden.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: