Seit ihrer Schulzeit verstehen sich Volker Klüpfel (links) und Michael Kobr blendend. Foto: Hans Scherhaufer

Auf die Spur eines Urzeitaffen begeben sich die Besteller-Autoren Klüpfel und Kobr im zwölften Fall ihres Allgäuer Kommissars Kluftinger. Sie lesen am 13. Juli in Nürtingen.

Mit ihrem neuen und mittlerweile zwölften Kriminalroman „Affenhitze“ hat das Autorenduo Volker Klüpfel und Michael Kobr wieder die Bestsellerlisten gestürmt. Sehnsüchtig erwartet von den Fans ihres bärbeißigen Kommissars Kluftinger, entwickeln die beiden die Figur immer weiter. Die beiden Autoren kennen sich seit ihrer gemeinsamen Schulzeit im Allgäu. Am Mittwoch, 13. Juli, liest das Autoren-Duo von 20 Uhr an bei der Nürtinger Krimizeit in der Stadthalle K3N. Im Interview sprechen die beiden über ihr besonderes Verhältnis zu der Kultfigur.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: