Die überlegenen Esslinger Pokalgewinnerinnen haben allen Grund zu jubeln (hinten von links): Trainerin Iris Schneider, Mia Boscolo, Mia Reutter, Alisa Indelkofer, Maria Eleni Kotroni, Karla Spurk, Viktoria Tomica, Dephne Engin und Trainer Marius Schmitt. Vorne von links: Mia Bärtschi, Zoe Reutter, Ilekra Kechlibari, Ioanna Petiki, Mara Dzaja, Mira Tzenov und Maite Schafft. Foto: SSV Esslingen/oh

Beim deutschen Wasserballpokal gewinnen die Esslingerinnen alle Spiele und sichern sich damit die Trophäe. Spannend wurde es kurzzeitig gegen BW Bochum.

Die U-17-Wasserballerinnen des SSV Esslingen haben sich in einem herausragenden Turnier den Deutschen Pokal gesichert. Der Wettbewerb wurde im nordrhein-westfälischen Uerdingen ausgetragen, insgesamt sechs Teams nahmen daran teil. Souverän gewann die Esslinger U17 alle ihre Partien. Am Ende wurde die Leistung der Mädchen mit dem Pokalsieg belohnt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: