Foto: dpa

Fußball-Bezirksligist TSV Köngen hat gegen Dettingen/Teck wichtige Punkte im Aufstiegsrennen gesammelt. Das Team gewann 2:0 und bleibt Tabellenzweiter.

EsslingenDer TSV Köngen hat sein Heimspiel in der Fußball-Bezirksliga mit 2:0 (0:0) gegen die Sportfreunde Dettingen/Teck gewonnen. Köngen tat sich sehr schwer, fuhr aber diesen wichtigen Sieg im Kampf um den Relegationsplatz ein und liegt nun vier Punkte vor dem TSV Deizisau. Der TSV Denkendorf siegte im Abstiegsduell gegen den FV 09 Nürtingen mit Mühe 5:4, steht aber immer noch auf dem Abstiegsplatz 14. Für den TSV RSK Esslingen ist das 1:1 beim FTSV Kuchen wohl zu wenig, um den Abstieg noch zu verhindern. Dem FV Neuhausen gelangen mit dem 7:4 bei der SGM T/T Göppingen die meisten Tore.red

TSV Köngen – Spfr. Dettingen 2:0

Tore: 1:0 Hummel (60.), 2:0 Edwardson (67.).

Rote Karte: Onur Cekic (57./Dettingen) nach einer Notbremse.

T/T Göppingen – FV Neuhausen 4:7

Tore: 0:1 Colic (3.), 1:1 Kidik (9.), 1:2 Hamamci (12./ET), 2:2 Elezaj (17.), 2:3 Novak (19.), 2:4 Werner (32.), 2:5 Kaligiannidis (35.), 3:5 Elezaj (37.), 4:5 Tskhadadze (43.), 4:6 Orfanidis (47.), 4:7 Orfanidis (74.).

TSV Denkendorf – 09 Nürtingen 5:4

Tore: 0:1 da Silva (20.), 0:2 da Silva (27.), 1:2 Kurz (36.), 1:3 Licina (44.), 2:3 Franza (47.), 3:3 Majid (66.), 3:4 da Silva (75.), 4:4 Kurka (84.), 5:4 Majid (90.).

FTSV Kuchen – TSV RSK Essl. 1:1

Tore: 1:0 Vetter (16.), 1:1 Hammerle (85.).

TV Nellingen – Neckartailfingen 4:2

Tore: 1:0 Ndolomingo (22.), 2:0 Reitzle (24.), 2:1 Schellander (36./Foulelfmeter), 3:1 Cakir (55.), 3:2 Schellander (73.), 4:2 Koc (78.).

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: