Thomas Stobl (CDU) und Winfried Kretschmann (Grüne) waren sich in der Pandemiepolitik immer einig. Beim Thema Impfpflicht im Gesundheitswesen schert Strobl nun aber aus. Foto: imago images/Arnulf Hettrich/Arnulf Hettrich via www.imago-images.de

Auch nach zwei Jahren Pandemie fehlen in der Politik immer wieder klare Linien. Jetzt driften Grüne und CDU im Land ausgerechnet bei der Pflege-Impfpflicht auseinander.

Stuttgart - Es sollte wohl ein Schlusspunkt unter einer in den Augen des Landesvaters völlig überflüssigen Debatte sein. „Irgend so ein Datum zu nennen, bei so einer unübersichtlichen Lage, mal allgemein gesprochen, lässt man besser bleiben“, sagte der Grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Dienstag in der wöchentlichen Regierungspressekonferenz – ein Lächeln umspielte seine Lippen, er lehnte sich zurück. Die Körpersprache war klar. Keine weiteren Fragen bitte.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: