Die EU plant derzeit einen neuen Abgasstandard namens Euro 7. Foto: dpa/Christoph Schmidt

Die EU-Kommission will kein Verbrenner-Verbot. Die Flottengrenzwerte für CO2 und der geplante Euro-7-Standard könnten aber auch ohne Verbot zum Ende von Diesel und Benziner führen.

Brüssel - Die EU-Kommission wird im Juni Maßnahmen vorschlagen, um die Klimaziele im Verkehr zu erreichen. Dass dazu ein förmliches Verbot für den Verbrennermotor zählt, ist nicht absehbar. Es deutet bislang wenig darauf hin. Es gibt lediglich ein Dokument der EU-Kommission aus dem September mit einem vagen Hinweis. Dort seht wörtlich: „Die Kommission wird untersuchen, ab welchem Zeitpunkt innen liegende Verbrennungsmotoren in Autos nicht mehr auf den Markt gebracht werden sollten.“

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar