Für die Kulturbranche sei Corona keineswegs beendet, sagt David Hanselmann. Foto: Avanti

Die vergangenen zwei Jahre waren für David Hanselmann schwer zu ertra­gen. An seinen 70. Geburtstag blickt er dennoch dankbar zurück.

Er tourte mit den Beach Boys, Lionel Richie und Cher, flog mit Pur um die Welt und schrieb die Hymnen für die Fußball-WM 1990, den VfB Stuttgart, den Hamburger SV und die Deutsche Tourenwagen-Meisterschaft: An diesem Mittwoch wird der Musiker David Hanselmann 70 Jahre alt. Doch groß feiern will der gebürtige Stuttgarter nicht, der seit Jahren in Beilstein lebt. „Ich bin kein großer Feierer“, sagt Hanselmann. Vielmehr sei er dankbar, trotz Krebs, Herzproblemen und Diabetes den 70. Geburtstag erleben zu dürfen und immer noch singen zu können, betont der Musiker. Vor acht Jahren war bei ihm Rachenkrebs diagnostiziert worden. Zum Interview hat er sich eine Cola mitgebracht, seit 30 Jahren sein einziges Laster, wie er erzählt. „Ich rauche nicht, trinke nicht – noch nie im Leben.“ Aber als er in den 90er-Jahren nach einem Auftritt im Sommer riesigen Durst verspürte, gab es nichts mehr außer einem Glas der Brause mit Eis und Zitrone. „Ich setze an, haue dieses große Glas Cola in mich rein – und ab dem Moment war ich colasüchtig“, erinnert sich Hanselmann.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von esslinger‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: