Menschen fahren Kettenkarussell auf dem Frühlingsfest auf dem Cannstatter Wasen. Foto: dpa

Mit dem traditionellen Fassanstich am 27. September des Stuttgarter Oberbürgermeisters beginnen zwei Wochen voller Gaudi auf dem Cannstatter Wasen.

Bad Cannstatt (red) Bierzelte und Fahrgeschäfte prägen das Fest seit Jahrzehnten. Daneben gibt es viele Attraktionen für Groß und Klein.

Hier ein Überblick über die wichtigsten Events

Eröffnungsfeier mit Fassanstich
Freitag, 27. September 2019, 15 Uhr

Traditionsmorgen
Samstag, 28. September 2019, 11 Uhr

Immer am ersten Volksfestsamstag findet der Traditionsmorgen vor der Fruchtsäule statt. Dabei wird die bedeutsame Historie Baden-Württembergs veranschaulicht und ein Programm mit Trachten, Volkstänzen und Blasmusik geboten.

Großer Historischer Volksfestumzug
Sonntag, 29. September 2019, 11 Uhr

Mehr als 3.500 Mitwirkende sind Teil des Volksfestumzugs und ziehen vom Cannstatter Kursaal zum Cannstatter Wasen. Besonders auffallend sind dabei die dekorierten Prachtgespanne der Stuttgarter Brauereien, historische Fahrzeuge und Gruppen sowie Bürgerwehren aus ganz Baden-Württemberg.

Familientag
Mittwoch, 02. und 09. Oktober 2019, ab 12 Uhr

Familien werden auf dem Cannstatter Wasen herzlich willkommen geheißen, denn an den Familientagen gibt es ganztägig Ermäßigungen auf viele Attraktionen. Der Wasenhasi, Kinderschminken, Clowns und viele weitere Überraschungen warten auf die kleinen Besucher.

Musikfeuerwerk
Sonntag, 13. Oktober 2019, 21.30 Uhr

Zum Finale des Cannstatter Volksfestes gibt es ein großes Feuerwerk, das eine Dauer von über zehn Minuten hat. Passend dazu ist ein Medley aus bekannten Hits zu hören.

Führungen
Um eine andere Seite des Volksfestes kennenzulernen und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen gibt es die Möglichkeit eine zweistündige Führung über den Wasen zu machen. Dabei kann man einiges über die Historie und Tradition des ursprünglichen Erntedankfestes erfahren.

Anmeldung:
Isolde Pfeffer
0171/8695500
i-w.pfeffer@t-online.de

Wichtige Informationen

Festzelte
Der Zugang zu den Festzelten ist jederzeit kostenlos. Jedoch werden sie geschlossen, wenn sie ihre maximale Belegungszahl erreicht haben. Durch eine Reservierung beim Wirt Ihrer Wahl haben Sie einen garantierten Zutritt. Bei weiteren Fragen zu den Konditionen und Vorgehensweisen kontaktieren Sie bitte die Volksfest-Wirte.

Ansprechpartner:
in. Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft mbH & Co. KG
Mercedesstraße 50
70372 Stuttgart
Tel.: +49 711 9554-3300
Fax: +49 711 9554-3310

Die wichtigsten Rufnummern:
Volksfest-Pressestelle: +49 711 95543-127
Polizei Wasenwache: 110
Deutsches Rotes Kreuz: 112
Kindersammelstelle: +49 711 8496768
Helm- und Gepäckaufbewahrung: +49 711 9005625
Wasen-Fundbüro: +49 711 9005625

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: